kondtitionen

rahmenbedigungen

hauptsache das vertrauen stimmt

es gilt die freiwilligkeit, das coaching kann von beiden parteien jederzeit beendet werden. es müssen nur die gewährten coaching-stunden bezahlt werden.

coachings finden online oder vor ort statt. die erste sitzung dauert meistens ca. 90 minuten, folgebehandlungen ca. 60-90 minuten. bei kindern sind die behanbdlungszeiten meist kürzer.

offenheit und absolute diskretion sobald die türe des coaching-raums geschlossen werden, sind oberstes gebot. diese vertrauensbasis der diskretion ist grundlage damit offenheit überhaupt entstehen kann.

schwere krankheitsbilder wie beispielsweise schwere depressionen, persönlichkeitsstörungen, epilepsie, herzkrankheiten behandle ich grundsätzlich nicht, diese beschwerdenbilder gehören in die hände von entsprechenden fachkräften. es wird keine haftung oder eine erfolgsgarantie übernommen.

verantwortung

der kunde selber ist experte für sein leben. die verantwortung für sein/ihr leben und die entwicklung liegt bei jedem einzelnen. ich orientere mich an der kundensicht und am geäusserten bedürfnis.

krankenkasse

generell besteht keine kostenbeteiligung der krankenkassen. in einzelfällen übernehmen die krankenkassen einen teil der kosten, wenn die therapie von einem arzt empfohlen oder gar verordnet wurde. ich empfehle daher immer, die rechnung an die kasse zu schicken.

kostenüberblick

altererste sitzungfolgesitzung
5 – 6200150
7 – 13250180
14 – 17280200
18 – 24350280
Ab 25450380

diese preise beinhalten die Vor- und die Nachbearbeitung

annullierungen

ich bitte dich, mir eine annullierung bis 24 stunden vor dem termin mitzuteilen. andernfalls wird der verpasste termin mit CHF 100.- verrechnet.

%d Bloggern gefällt das: