mindTV was ist das?

Auf der Homepage von mindTV steht auf der Frontseite: Wir lassen KlientInnen beschreiben, was sie ausbremst, zurückhält, verängstigt, plagt oder traurig macht – und stossen dabei immer auf eindrückliche Antworten. Gemeinsam arbeiten wir dann in ihrer Bilderwelt auf einen Perspektivenwechsel hin.

Ich finde das beschreibt unsere Arbeit als Visualisierung Coaches großartig. Wir machen uns bei dieser Technik zu nutzen, dass unser Gehirn in Bildern denkt und schalten einfach mal den TV im Kopf an. Ich habe in meiner Praxis bis heute niemanden getroffen, der keine Bilder sehen kann. Es ist immer wieder erstaunlich, in welche Richtung die Sitzungen laufen und was dabei als Lösung herauskommt. Oft sind meine KundInnen im Anschluss sehr erstaunt darüber, wie einfach sie ein Problem „aus der Welt“ schaffen lässt und wie wirkungsvoll die Sitzung bereits nach wenigen Tagen ist. Immer wieder erstaunlich finde ich zudem auch, dass körperliche Symptome dank einer Visualisierung einfach verschwinden. Nicht zuletzt habe ich gesehen, dass weiblichen Zyklen wieder ins Gleichgewicht kommen, dass Klienten ihre Hautprobleme im Griff haben oder dass ein Teenager der stottert bereits nach zwei Sitzungen meine Praxis verlässt und nicht mehr stottert. Dafür finde ich nur ein Wort: GROSSARTIG!

Hokuspokus denkst du jetzt vielleicht? Ja, könnte man denken, es ist aber alleine die Kraft der Vorstellung die eine Selbstheilung in Gang setzt. Ich begleite meine Kunden lediglich durch den Prozess, die Arbeit machen sie selber. Großartige Erfolge die meinen KlientInnen so erzielen durften und ich bin jedes mal ergriffen, wie einfach sich sogar schon Kinder diese Bilder vorstellen können und sich dadurch selber helfen lernen/können.

MindTV ist für Kinder ab ca. 5-6 Jahren geeignet. Sie müssen lediglich verstehen was ich ihnen erkläre und dann können wir loslegen. Was diese Technik vor allem ist: SPASS. Die Kinder lieben es im Kopf TV zu schauen und sogar Teenager sind immer wieder zu begeistern für ein Visualisierungscoaching. Die Vielfalt der Themen die dank mindTV bearbeitet werden können ist seeehr lang.

Gerne berate ich meine Kunden im Voraus kostenlos ob diese Art der Therapie etwas sein könnte. Es ist wichtig, dass Coach und Klient zusammen arbeiten können und dass eine Vertrauensbasis besteht. Nicht selten werden die Sitzungen sehr persönlich und es geht tief in die Vergangenheit zurück wenn wir nach den Ursachen des entsprechenden Themas suchen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: